Zukünftige Datenübertragungsnetze müssen Schritt halten mit dem exponentiell ansteigenden Bandbreitenbedarf, der voraussichtlich auch auf längere Sicht mit einer Wachstumsrate von ca. 40-60% pro Jahr zunehmen wird. Die größten Wachstumstreiber sind hierbei die bandbreitenintensiven Multimedia-Dienste wie z.B. Video-on-Demand in 4K-Qualität und insbesondere auch der rasant steigende Datenverkehr in Mobilfunknetzen. Eine weitere Herausforderung stellen die immer weiter steigenden Datenraten dar, die von Maschinen generiert werden und in stetig wachsenden Rechenzentren verarbeitet werden müssen.

Nur optische Übertragungssysteme können diesen Anforderungen gerecht werden. In dem Vortrag werden Herausforderungen und Lösungsmöglichkeiten für die nächste Generation von Fest- und Mobilfunknetzen vorgestellt.

Zurück zur Hauptseite